• Allgemein
  • Reviews ARTE Elvis- & Summer of the 60´s am 15.August 2010

Reviews X-Mas 12-10

* soundtrack * filmmusic * pop/rock * catalog * jazz * electro * world * x-mas *

 Pink Martini - Joy To The World
 
 Naive / Indigo
 
 

Das weltweit recht beliebte Ensemble aus Portland, Oregon, veröffentlicht mit "Joy To The World" ihr im Sommerinterview angekündigtes, minutiös zusammengestelltes Weihnachtsalbum, das konfessionsübergreifend überall funktionieren soll. Für die japanische Version von Irving Berlins "White Christmas" lässt Sängerin China Forbes ausnahmsweise Saori Yuki ran - in etwa die Barbra Streisand Nippons. "Stille Nacht, Heilige Nacht" (auf Deutsch), "Shchedryk" (die ukrainische Version von "Carol Of The Bells") oder ein chinesisches Duett mit Timothy Yuji Nishimoto sind anscheinend der sprachlichen Herausforderung genug. Extrapunkte gibts für das geschmackvolle Digipak-Package. Und auch die Pink Martini-Website glänzt derzeit in ganz winterlich-weihnachtlichem Design. Im Yule-Contest dieses Jahr ganz weit vorn: http://pinkmartini.com/ Welche zwei Festivitäten werden neben dem Weihnachtsfest auf dem Album mitbehandelt?
 CD-VERLOSUNG !!! TIPP!

 
 
 World Christmas Party
 
 Various Artists - Putumayo / Indigo CD-VERLOSUNG !!! TIPP! 
 

Die mittlerweile fünfte Putumayo-Bescherung. Geboten wird unter anderem: Santa Claus vs. John Canoe in der Karibik, Poncho Sanchez mit einer Latin-Jazz-Version von "Have Yourself a Merry Little Christmas", Bossa- , Polka-Ska- und weitere freundlich entspannte Christmas-Klänge unter brasilianischen oder hawaiischen Palmen hervor! Ein unerwartetes Highlight kommt mit "Kei Te Haere Mai A Hana Koko" aus Neuseeland - ein munteres Offbeat-Stück in der Sprache der Maori, dicht gefolgt von einem netten Banjo-Instrumental-Medley von "Carol of the Bells" und "We Three Kings", dargeboten vom Alison Brown Quartet feat. Joe Craven. Empfehlung.
Wir verlosen dreimal die Promoversion der CD: Drei weitere Länder bitte, aus denen die Beiträge des Albums stammen, an: info AT cinesoundz.de
 


 
 
 Mariah Carey - Merry Christmas II You
 
 Island / Universal 
 

Die Carey - oder eher ihr am Computer zusammenmodelliertes Idealbild - in der gleichen Coverpose wie auf ihrem mega-erfolgreichen Weihnachtsalbum von 1994. Für den zweiten X-Mas-Wurf nach 16 Jahren Karriere haben sich die Diva und Produktionsteam einige Vehikel für ihre Diverse-Oktavenstimme einfallen lassen. Vier neue Tracks, die MC mitkomponiert hat, mischen sich mit Klassikern in R&B-Balladen-Version. Eine Liveversion von "O Holy Night", aufgenommen vor zehn Jahren in Los Angeles sowie eine breitangelegte Neueinspielung ihres höchstpersönlichen Weihnachtsklassikers "All I Want For Christmas Is You", der bereits 1994 Merry Christmas" (I) schmückte. Im typischen Produktions- und Vocal-Manierismen-Overkill verbergen sich auch Perlen wie das sachte groovende "When Christmas Comes" oder eine Reminiszenz an die ungeschlagene "Charlie Brown Christmas" vom genialen Vince Guaraldi (†).
 


 
 
 Hape Kerkeling - Hapes Zauberhafte Weihnachten
 
 Ariola / Sony
on TV...
 
 
Hape Kerkelings erstes Weihnachtsalbum wird natürlich die Genrecharts aufrollen, hat der erfolgreichste Komiker, Showmaster, Bestsellerautor usw doch nicht nur seine alten Weggefährt(inn)en Horst Schlämmer, Uschi Blum, und Siggi Schwäbli ins Studio geladen, sondern auch den originalen Udo Jürgens zum denglischen Weihnachts-Duett aufgeboten. Eine weitere Jürgens-Referenz folgt mit dem leidlich komischen "Griechischen Weihnachtsmann", womit die Highlights versammelt wären. Hape liefert dann noch für diversen Schwoof die Geräusche: "Eine Muh..." als (Schlämmer-) RTL-Klatsche-Schlager, während "Großer Dicker Mann" und "Weihnachten Ist Mir Doch Egal" (Blum) Schwulettenparties über die Saison retten dürften. Also: Das etwas andere Weihnachtsalbum für die ganze Familie! Am 17.12. im TV auf RTL im Prime-Time-Einsatz.. www.hapekerkeling.de
 

 
 
 The Puppini Sisters - Christmas Wish
 
 Verve / Universal TIPP
 
 

Elton John & Bernie Taupins "Step Into Christmas" eröffnet den Festreigen der Puppinis. Gerade haben die Schwestern mit vorweihnachtlichem Programm im ehrwürdigen Münchner Prinzregententheater reüssiert. Natürlich swingt es hier gewohnt temperamentvoll, die Sisters knien sich wieder gekonnt in ihren Gute-Laune-Retro-Sound - ob blond, ob rot, ob braun. Obwohl hier die zweite "Last Christmas"- und die dritte "Santa Baby"-Version der diesjährigen Rubrik aufgerufen und (natürlich "Mele Kalikimaka" wieder kräftig bei den Andrew Sisters geborgt wurde, kommt keine Langeweile unterm Tannenbaum auf.

www.puppinisisters.de
 

 
 
 Jazz Lounge Christmas
 
 Various Artists - Local Media / Alive  
 

Auch bei Local Media hat man sich auf Bitten von Freunden des Hauses zur Zusammenstellung eines Weihnachtsalbums entschieden und dem Retro-Mikro auf dem Cover zur Auswahl von Christian Arndt und Ralph Rosenbaum eine Santa-Mütze verpasst. Im September gestartet, wurde das Projekt dann in einer Mischung von Klassikern wie Eartha Kitts unverwüstlich-charmante Erpressung "Santa Baby", fünf bisher unveröffentlichten Peacelounge Artist Tracks (wie von Matthias Harnitzens m.age.project) und drei extra für das Album aufgenommenen Stücken von Alson Degbe & Alex B. Groove. Wir verlosen das gute Stück rechtzeitig zum Fest: Welcher Wham-Klassiker erscheint hier im Lounge-Gewand? Mail bitte subito an info AT cinesoundz.de...
www.localmedia.de/index.php?id=269
 
CD-VERLOSUNG !!!

 
 
 Klazz Brothers & Cuba Percussion - Christmas Meets Cuba
 
 Sony Classical / Sony LIVE-TIPP!
 
 

Die Klazz Brothers stehen ja mittlerweile seit einem guten Jahrzehnt für die erfolgreiche Fusion von Klassik- und kubanischen Klängen. Da ist eine weihnachtlich inspirierte Fusion keine Überraschung, aber anhand gelungener Versionen wie von "Joseph, Lieber Joseph Mein" durchaus willkommen. Als Gäste werden u.a. die Sängerinnen Silje Nergaard (s.u.) , Cristin Claas, Yaqueline Castellanos oder De-Phazz-Trompeter Joo Kraus begrüßt. Eine sichere Yule-Bank von den Echo-Preisträgern.
Derzeit auf großer Weihnachts-Tournee durch Deutschland - allein am Heiligen Abend gönnt man sich eine Pause, bereits am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag geht es in Dresden und Görlitz weiter (bis zum 28.12.)...das nennen wir Einsatz.
 

 
 
 Flying Pickets - Only Yule
 
 In-Akustik LIVE-TIPP!
 
 

"Only Yule" ist wohl der so treffende wie naheliegende, einzig mögliche Titel für ein Weihnachtsalbum des britischen Vokalensembles, die vor über mit "Only You" (hier als Bonus in Neuaufnahme) ihren kontinentalübergreifenden Nummer 1-Hit hatten. Wie so viele Weihnachtsalben bereits im Sommer aufgenommen, zudem im sonnigen Kalifornien unter den wachsamen Augen von Acapella-Spezialist Bill Hare, liefert das Album eine gelungene Mischung von Klassikern und Neukompositionen wie "Christmas Present" oder "A Very Good King", lediglich "In The Bleak Midwinter" fällt ab.
Einziges Deutschland-Konzert mit dem Weihnachts-Programm am 11.12. in Lübeck! In der Folge noch vier Schweizer Termine im deutschsprachigen Raum: www.theflyingpicketsltd.com/
 

 
 
 In The Christmas Groove
 
 Various Artists - Strut / Alive VINYL-TIPP!  
 

Im letzten Jahr war die CD-Ausgabe unser Rubrik-Tipp und begehrtes Verlosungs-Item. Klar, denn Soul, Funk, Boogaloo und Rare Groove gehören natürlich seit Jahrzehnten zu einer zünftigen Festtags-Sause. Strut schafft es auch bei diesem Thema wieder, eine frisch wirkende Mischung von alten Goodies aus Chicago, Seattle, Philly oder Harlem an den Start zu bringen. Und sogar Texas Soul from the Sunshine State findet sich hier: Wild Honey aus Florida fuhren bis nach Houston, um "Angel´s Christmas" aufzunehmen, wie das Booklet von James Maycock neben ausführlichen discographischen Angaben verrät. Die Vinyl-Fassung Anno 2010 ist mit zwei Zusatztracks angereichert - ebenso wie die nun auch erhältliche Digitalversion. We´ll take the Vinyl, Santa...
 

 
 
 Annie Lennox - A Christmas Cornucopia
 
 Decca / Universal
Silje Nergaard - If I Could Wrap Up A Kiss
Sony Classical / Universal LIVE-TIPP
 
 

"There Must Be An Angel", irgendwo tief drinnen in Eurythmics-Ikone Annie Lennow muß sich ein Engel verbergen. Wie wäre sonst der hymnische Tenor dieses speziell weihnachtlich-sakralen Füllhorns zu erklären? Die stets für humanitäre Zwecke engagierte Schottin hat 11 Traditionals im Hallelujah-Stil aufgenommen, darunter zwei Tracks mit dem African Children´s Choir und serviert erst ganz zum Schluß mit "Universal Child" eine neue Ballade aus eigener Feder. Die daraus entstehenden Einnahmen kommen direkt der Annie Lennox Foundation zugute, die diverse der HIV-Aufklärung gewidmete Projekte in Afrika unterstützt.
www.annielennox.com/
www.facebook.com/africanchildrenschoir

Auch die norwegische Jazzsängerin Silje Nergaard packt uns in diesem Jahr ihr persönliches Weihnachtsalbum auf den Gabentisch. "If I Could Wrap Up A Kiss" romantisch, gekonnt und frei von allzu großen Überraschungen. Zwangsläufig kommt Joni Mitchells verdientes "River" zum Einsatz. Immerhin vier der Lieder stammen zudem von Silje Nergaard selbst, der Titelsong ist ein mutmaßlich zusätzlich verkaufsförderndes Duett mit Swing-Star Roger Cicero. Aufgenommen von Siljes Leib- und Magen-Band um Helge Lien und einem Ensemble von Streichern und Bläsern dürfen natürlich auch skandinavische Weihnachtslieder und Standards wie "Have Yourself A Merry Little Christmas" nicht fehlen. Seit November ist SN eh in Deutschland unterwegs - und gibt am 8. und 10.12. zwei sicher stimmungsvolle Weihnachtskonzerte in der Berliner Passionskirche und der Kreuzkirche von Bonn.
 




 
 
 The Johnny Thompson Singers - Gospel Christmas Vol.2
 
 In-Akustik
Weihnachten Am Münchner Hof
Oehms Klassik / Harmonia Mundi LIVE-TIPP!
 
 

Übergang zu zwei Ausflügen ins Gospel- und Klassik-Weihnachtsangebot des Jahres...
Zunächst die seelenvolle Fortsetzung des klassischen Gospel Christmas-Albums der Gesangsgruppe um Reverend Johnny Thompson, aufgenommen mit dem English Chamber Orchestra unter der Leitung von Donald Fraser in London und Maur in der Schweiz sowie mit dem Konzertensemble Salzburg Salzburg (ebenfalls in der Schweiz, anlässlich eines Kirchenkonzerts in Boswil). The Ambassadors of the good news -Ding Dong Merrily On High...

www.johnnythompsonsingers.com/

Und barock wird es auch zum Fest: Die der Alten Musik verschriebene, mehrfach ausgezeichnete Hofkappelle München unter der Leitung von Geigenvirtuose Rüdiger Lotter begibt sich mit einem ausgesucht weihnachtlichen Programm an eine der schönsten Spielstätten der Isar-Metropole. Neben Stücken von Bach und Corelli kommen dabei passenderweise auch Arbeiten der früheren Münchner Hofmusiker Evaristo Felice Dall´Abaco und Johann Christoph Pez zur Aufführung.
Unser KLASSIK und MÜNCHEN-LIVE-TIPP: An zwei Advents-Sonntagen im Münchner Cuvilliés-Theater: 12.12. und 19.12. - jeweils um 18.00...
www.hofkapelle-muenchen.de/

 



 
 
 Frank Goosen - Woanders Is Auch Weihnachten 3 HÖRBUCH-TIPPS!
Cleveland Amory - Die Katze, Die Zur Weihnacht Kam
Agatha Christie - Weihnachten Mit Miss Marple & Hercule Poirot
 
 Various Artists - Roof Music / Steinbach / Hörverlag
 
 
 1 Goosens aufpolierter Ruhrpott-"Krippenblues" geht mit "Omma nam Friedhof", kommt uns mit hinter Autoscheiben loderndem Festtags-Hass und den Tücken der Schrauben im Weihnachtsbaumständer. Nicht gerade für besinnliches Hören im Kreis der Familie geeignet, eher unser Tipp für Festtagsgeschädigte...
2 Weihnachtsüberraschung für Katzenfreunde: E.M.Böhlke vom Nationaltheater Mannheim liest die bekannte Story von "Amerikas Tierschützer Nr.1", Cleveland Amory (in deutscher Übersetzung). 6 Cds...
3 Hercule Poirot wird von Plumpudding und Zentral-Heizung verlockt, Kollegin Miss Marple ermittelt in einer Weihnachtstragödie. Agatha Christie-Stories sind zum Fest stets eine sichere Bank. Hörverlag-Neuauflage...
 
 
  

 
 Previous Issue: 10/11 - 2010 © cinesoundz 2010

* soundtrack * filmmusic * pop/rock * catalog * jazz * electro * world * audiobook *