⭐ Christmas Special 2021 incl. Gewinnspiel

x mas 12 21 abba Little things 2

Happy New Year kannte man - bis zur ersten ABBA-Weihnachtssingle dauerte es bis 2021. Hier zu gewinnen: Little Things

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 slide LTB X Mas

WEIHNACHTS-GEWINNSPIEL´21!
x mas 12 21 abba Little things
Heuer im Sack:
* 5x ABBA X-Mas-Pack: Little Things CD+Voyage-T-shirt
* 3x LTB X-Mas-Pack: Nikolaus & Weihnachten-Sonderbände 

Preisfrage: Drei All Time-Christmas- Favourites (Alben oder Filme) an: gewinnspiel @ cinesoundz . net

CINESOUNDZ ⭐ WEIHNACHTSSPECIALS ⭐ * X-MAS ´20-1 und -2... * X-MAS´19 * X-MAS´18 X-MAS´17-I X-MAS´16-I * X-MAS´16-II * X-MAS´15-I * X-MAS´15-II * X-MAS´14 *X-MAS´13 * X-MAS´12 * X-MAS´11 * X-MAS´10 * X-MAS´09 * X-MAS´08 * X-MAS´07 * X-MAS´06 *

amanda shires - for christmas

Silver Knife / Membran

x mas 12 21 live pasinger fabrikChristmas Americana mit Amanda. Play all Tracks.

https://amandashiresmusic.com

 

 TIPP

 

 

 

 

 

 

 

Großer Auftritt für The Highwomen´s Amanda Shires, die das Weihnachtsalben-Genre mit ihrem erfrischend individuellen For Christmas zu bereichern weiß. Hat man sich mit Shires stellenweise countrifiziert-schrillem Gesangsvortrag voller Tremoli arangiert, lohnen insbesondere die neun eigenen Songs der Texanerin das genauere Hinhören. Auf die Weihnachtswunschliste aus dem Wunderland der tätowierten Powerfrau haben es zwar auch fliegende Rentiere, heruntergefallenes Lametta und Schnee-Engel geschafft - das durchaus üppig arrangierte und verhallte Album scheut jedoch ambivalente Töne nicht, wenn es etwa heisst: Let´s Get Away (from Christmas this year), (I Want you) Gone for Christmas oder Blame it on the Mistletoe. Und es gibt mit Slow Falling Snow eine wunderbare Pianoballade. Herauszuheben noch die feinen Arrangements - kongeniale instrumentale Rückendeckung gibt es von Bassist Jimbo Hart, Pianist Peter Levin, Gitarrist Pat Buchanan (Dolly Parton, The Chicks) & Schlagzeuger Fred Eltringham (Sheryl Crow, Lucinda Williams). Wielange es wohl dauern wird, die als dynamische Live-Performerin Amanda Shires auch hierzulande mal live zu erleben?

Till Brönner - Till Christmas

Masterworks / Sony Classical

x mas 12 20 de phazz unpack

Ist nicht mehr lang `Till Christmas´... Noch bis 22.12. mit Band live in D unterwegs. https://tillbroenner.de

TIPP

 

"Wir haben uns nach diesem besonderen Jahr ganz bewusst gegen ein Album mit bombastisch-überladenen Coverversionen für rauschende Feste entschieden." Im Vergleich zum eher heterogen ausgefallenen The Christmas Album von 2007 hat sich Star-Trompeter Till Brönner bei seinem zweiten Weihnachtswerk folgerichtig eine puristischere Linie verordnet - mit hohem Gebrauchswert als Ergebnis. Im Trio mit Pianist Frank Chastenier und Bassist Christian von Kaphengst ist es trotz sommerlichem Aufnahmetermin in den Berliner Hansa-Studios gelungen, die richtige Atmosphäre für intim-jazzige Weihnachten zu schaffen. In fast  kammermusikalischer Trio-Intensität werden Songs aus unterschiedlichen Jahrzehnten und Genres wie George Michaels Jesus to Child, Ich steh an deiner Krippen hier oder O Tannenbaum in stimmiger Abfolge gegeben. Am verzichtbarsten in der Mitte des Albums noch das unvermeidliche Jingle Bells, das ähnlich intonierte Silver Bells hätte ausgereicht. Bei Christmas Time Is Here setzt Max Mutzke den einzigen Vocal-Farbtupfer. "Er hat sofort den richtigen Ton getroffen", resümiert Brönner, der ans Ende mit dem Wiegenlied La Le Lu aus Wenn der Vater mit dem Sohne (1955) wohl eine eigene Kindheitserinnerung gesetzt hat.

paul gilbert - ´TWAS

City Slang / Rough Trade

x mas andrew bird hark 14092

VINYL-TIPP

1 x mas Slide Zwodrei


Vor allem des dekorativen Rentiercovers wegen sei hier die Vinyl-Version empfohlen. Auch bei Paul Gilberts vorausgegangenem Album Werewolves Of Portland war die gelungene Verpackung positiv aufgefallen. `Twas ist Gilberts 16. Solo-Studioalbum - und wieder werden Fans gepflegt ausufernden Lead-Gegniedels bevorzugt bedient.

Zu Gilberts Versionen von Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!, Frosty The Snowman oder Three Strings For Christmas sehen wir schon Dutzende Luftgitarre-Helden Maestro Gilbert imitieren, der wieder alle Instrumente lockdown-kompatibel allein in seinem Studio eingespielt hat.

Für letzteren Track ist einer der zwei eigenen Texte entstanden, die zwar aktuell nicht gesungen werden, aber im Booklet abgedruckt sind und auf die Gilbert besonders stolz ist.

www.paulgilbert.com

jonas kaufmann - it´s christmas! - Extended Edition

Sony Classical / Sony
x mas 12 21 G Barlow
Der Tenor im Kunstschnee. Erneut höchste TV-Weihen: an Heiligabend zeigt das ZDF von 22:30 - 23:25 das neue Special "Weihnachten mit Jonas Kaufmann". Zum Aufwärmen hier die Videos White Christmas & Stille Nacht.
Das Salzburger Marionettentheater hat da immer noch klar die Nase vorn... Noch bis zum 22.12. läuft die It´s Christmas-Tour, unter Corona-bedingten Beschränkungen.

Mozarteum Orchester und Bachchor Salzburg, sowie die St. Florianer Sängerknaben unter Jochen Rieder stärken dem Star erneut den Rücken. In der Limited Deluxe-Edition der Doppel-CD finden sich auch alle Liedtexte - zumindest in Deutsch und Englisch, Weihnachts-Fotos vom noch kleinen Tenor, Geschichten & Rezepte.

Auch als limitiertes Doppelvinyl.

 
 

It´s Christmas! Schon zum zweiten Mal für Jonas Kaufmann, denn der deutsche Star-Tenor hat einfach das gleichnamige, rotgewandete Weihnachtsalbum aus dem letzten Jahr nocheinmal am Start. Mehr oder weniger, denn einiges ist doch anders: nun in die zweite Festfarbe Grün gewandet und in der vorliegenden Extended Edition ergänzt um gleich sieben neue Titel, sechs alpenländische Miniaturen und das französische Trois Anges. "Denk ich an Weihnachten,..." - im Booklet beschreibt der Opernsänger seine eigenen Erinnerungen an deutsche, alpenländische und internationale Weihnachtslieder. 32 deutsch intonierte Stücke finden sich jetzt auf der ersten CD, derer 17 internationale, angeführt vom zweisprachigen Adeste Fideles auf der zweiten. Ein Dutzend Arrangeure fräst sich durch die Repertoire-Vielfalt, was das Album etwas heterogen ausfallen lässt. Naturgemäß schlägt sich Kaufmann auf opernnahem Terrain am besten, auch in fremden Sprachen (Anspieltipp: Entre Le Boeuf et l´Ane Gris, II-8). Zu seinen Festerinnerungen zählen aber auch die American Songbook-Weihnachtsstandards aus der Plattensammlung seines Vaters. Für Let it snow... und Have Yourself A Merry Little Christmas wurde Labelkollege Till Brönner an die Trompete gebeten. Doch trotz Cologne Studio Big Band, ein Crooner ist Kaufmann beileibe nicht - beim abschließenden Pop-Versuch mit Mariah Careys All I Want For Christmas Is You wird es gar unfreiwillig komisch - der Tenor klingt wie Kermit der Frosch. Track II-17 also wegprogrammieren - oder für eine derzeit ferne Sylvester-Gaudi aufheben.

 

jamie cullum - the pianoman at christmas - The complete edition

Island / Universal

Ganz ähnlich liegt der Fall bei Jamie Cullums The Pianoman at Christmas - das Holiday-Album, komplett mit Cullum´schen Eigenkompositionen, aufgenommen in Abbey Roads berühmtem Studio 2 von Greg Wells (u.a. The Greatest Showman-Soundtrack & Carrie Underwoods My Gift, s.u.) erscheint ein Jahr später in der Complete Edition, auf nun zwei CDs. 57 Musiker, Big Band-Dauerfeuer und Streicherkaskaden für jede (auch die titelgebende) Ballade, wo es stellenweise auch eine Nummer bescheidener funktioniert hätte. Trotz der an Bombast grenzenden Wall of Sound bleiben ein paar Tracks hängen, etwa das vorab veröffentlichte Turn On The Lights, das das Zeug zum Genre-Klassiker hat. Seine mindestens unterschwellig vorhandenen Weihnachts-Gelüste konnte Jamie Cullum in den Vorjahren bislang bei One-Song-Projekten wie dem Mariah Carey-Cover All I Want For Christmas Is You (2018) und dem 2019 folgenden Merry X-Mas everybody mit Robbie Williams ausleben. Heuer neu: allein sieben Stücke mit Kansas Smitty´s, der Londoner Tresentruppe vom Broadway Market. Eines von zwei neuen Cullum-Stücken ist die Single Christmas Don't Let Me Down.

www.jamiecullum.com

The Pianoman @ Christmas Complete Track by Track

CD 2: Tracks 3,5,6,9,10.

.
 

x mas 12 20 jamie cullum

xavier de maistre - christmas harp

Sony Classical

Mit Xavier de Maistre liefert der wohl erfolgreichste Harfenist der Klassikszene in diesem Jahr ein Weihnachtsalbum ab, dass des künstlichen Schneegestöbers auf dem Cover gar nicht bedurft hätte. Der silbrige Klang seiner Harfe passt besonders gut zu adventlicher und weihnachtlicher Musik und dürfte bei vielen gestressten Hörer*innen wie Balsam wirken. Schlicht Christmas Harp betitelt, hat sich de Maistre sehr bekanntem Material (der Blumenwalzer oder der Tanz der Zuckerfee aus Tschaikowskys Nussknacker und das schon lange in den Weihnachtskanon eingemeindete Greensleeves erklingen natürlich) wie auch weniger verbreiteten Melodien gewidmet. Mag das kurze Jingle Bells mitten im Album etwas bemüht wirken, bei Conte de Noel des französischen Saiten-Virtuosen Alphonse Hasselmans, We Three Kings of Orient are, arrangiert von dessen Schüler Carlos Salzedo oder den ebenfalls aus dessen Fundus stammenden provencalischen, neapolitanischen, katalanischen & baskischen Carols ist der Harfespielers ganz bei sich. Auch bei Franz Schuberts Ave Maria greift de Maistre auf eine Bearbeitung eines berühmten Harfenisten zurück: die des Briten John Thomas, seines Zeichens in Diensten von Königin Victoria.

www.xavierdemaistre.com

TIPP
.
 

1 plakat weihnachtsfestx mas21 1

martin stadtfeld - christmas piano

Sony Classical

"Weihnachtsstimmung ist etwas, das keines Textes bedarf." Wer über die Feiertage eher auf stille Einkehr setzt, könnte mit Martin Stadtfelds Christmas Piano richtig liegen. Der Pianist hat den bewusst an Robert Schumanns Kinderszenen erinnernden elfteiligen Zyklus Christmas Time über die eigenen Erinnerungen an die Adventszeit mit einigen bekannten weihnachtlichen Melodien in neuen Klavierbearbeitungen kombiniert. Ausgewählt und selbst neu bearbeitet u.a.: Stille Nacht, Heilige Nacht, Maria durch ein Dornenwald ging, In the Bleak Midwinter oder Gesù bambino, aber auch Vom Himmel hoch von Michael Praetorius und die damit verbundenen canonischen Veränderungen von Johann Sebastian Bach. Stadtfelds Ende des Jahres 2020 über Social-Media-Kanäle geschickte kurze musikalische Adventsgrüße haben damit den Weg auf ein Piano-Album gefunden, auf dem auch für ein historisches Clavichord und die Trompete seines Bruders Stephan bei Vom Himmel Hoch Platz ist.

www.martinstadtfeld.de
.
 

x mas 12 20 dark tenor

broilers - santa claus

Skull & Palms Records / Warner

National reüssieren die Broilers, die ehemalige Oi!-Punktruppe aus Düsseldorf mit den Rudeboy-Einsprengseln, mittlerweile in den Verkaufscharts.

Und spielen auf ihrem ersten Weihnachtsalbum neben Fairytale Of New York von den Pogues oder dem üblich-verdächtigen Ramones-Track ungeniert auch Chris Rea, ein zahnlos-gelispeltes Feliz Navidad oder knödeln erbarmungswürdig Mele Kalikimaka, ohne rot zu werden.

Santa Claus prangt in der gleichen Farbe auf dem Cover der Scheibe, die weiter mit Oi! To The World von den Vandals, Father Christmas von den Kinks oder mit Christmas Vacation, dem Soundtrack-Titelsong des Kultstreifens National Lampoon's Christmas Vacation, aufwartet.

"Wir treten hier in die großen und verschneiten Fußstapfen von Heldinnen und Helden von uns und versuchen ihren Songs alle Ehre zu machen." Songtexte & Eierlikör-Rezept im Fold-out-Booklet-Poster.

https://broilers.de

.
 

1 x mas slide bear range

furnace and the fundamentals - a very furnace christmas

Bird´s Robe Records

Christmas Party Time. Vorab auf giftgrünem Vinyl veröffentlicht, jagt die australische Funtruppe Furnace and the Fundamentals auf A Very Furnace Christmas u.a. Heuler wie YMCA, AC/DCs You Shook Me All Night Long, Rage Against The Machines Giving In The Name Of oder frühen Electropop von Depeche Mode durch den Weihnachts-Kamin (bevorzugt jeweils in der Christmas Version). Das klappt ein, zwei Mal, aber bei der Masche ist relativ schnell doch die Luft aus dem Partyballon.

Alternativ bekommen gut abgehangene Weihnachts-Hits wie All I Want For Christmas, Jingle Bells oder gar Silent Night das FF-Treatment.

Down under füllen die Rock-Komiker aus Sydney live gelegentlich schon größere Arenen, doch bis in hiesige Breiten ist es doch ein weiterer Weg - den auch die offerierte CD leider noch nicht gefunden hat.

www.furnapalooza.com

.
 

x mas 12 20 bear fam 12 20

brian fallon - night divine

Lesser Known Records / Membran

„Das waren die ersten Lieder, die ich je gehört und gelernt habe“, erinnert sich Brian Fallon, der schon länger mit der Idee zu einem Weihnachtsalbum schwanger ging. Apropos, dessen Titel lautet nun Night Divine, der Ex-Gaslight Anthem-Frontmann nähert sich dem Thema also mit mehr als nur religiös angehauchtem Respekt vor der christlichen Festtradition.

Schon früh von seiner musikalischen Mutter (auch hier gecredited), Kirchenliedern und durch Odetta oder Joan Baez dargebrachtes Christmas-Repertoire geprägt, widmet sich Fallon nun auf seinem persönlichen Quarantäne-Album, stimmlich angemessen angerauht und sparsam arrangiert, ausnahmslos von Glauben erfüllten Stücken. Was auf manche(n) Hörer(in) auch anstrengend wirken könnte.

Ein Highlight ist ohne Zweifel der Opener Virgin Mary Had One Son. Leonard Cohens in ähnlichem Kontext oft eingemeindetes Hallelujah bleibt glücklicherweise außen vor.

www.brianfallon.net

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1 x mas WildeWS

steve perry - the season

Fantasy - Concord / Universal

Ohne Zweifel eine bemerkenswerte Stimme. Ähnlich angerauht wie Rod Stewarts Stimmbänder und auch mit reichlich AOR-Lorbeeren umkränzt, hat Steve Perry, Ex-Frontmann der Stadionrocker Journey, die ein Jahrzehnt ab Mitte der Siebziger mit Hits wie Wheel in the Sky, Don´t Stop Believin´, Anyway You Want It oder Who’s Crying Now in den Staaten reüssierten. Perry kann zwar auch Balladen, doch hier ist es damit eindeutig zuviel.

Durch eine unglückliche running order (mit dem Abschieds-Stopper Auld Lang Syne bereits an Nr.3) kommt nie so richtig Fahrt in The Season, Perrys aktuelles Soloalbum zu Weihnacht, Advent und New Year´s Eve.

Zudem sind die Versionen der Christmas Standards, co-produziert von Perry und Tontechniker Thom Flowers, bedauerlicherweise höchst spannungsarm ausgefallen - die Homestudio-Streicher sind nicht die einzige Arrangement-Sünde.

„Alle Songs auf dieser Platte waren meine Lieblingsstücke, als ich aufwuchs“, erklärt sich der unter den heimischen Weihnachtsbaum teleportierende Kalifornier Perry. "Sie stürmen nicht wie ein Rocksong auf Dich ein - sie sitzen einfach ruhig da und laden einen ein“. Nun, etwas mehr Drive als olle Weihnachtskissen hätte es schon haben dürfen.

Erwähnung finden muss noch das, sogar nach US-X-Mas-Standards, in bemerkenswert-bunter Scheusslichkeit eingefrorene Cover, das auch aktuell den Webauftritt des Steve Perry prägt.

 

x mas 12 20 Calexico

lucinda williams - have yourself a rockin´ little christmas

Highway 20 Records - Membran

"Oh what a christmas to have a blues..." Als fünftes Volume der Lu's Jukebox-Reihe von Roots n´ Country-Rockerin Lucinda Williams erschien schon im November auch das Weihnachtsalbum Have Yourself A Rockin´ Little Christmas.

Die auf sechs Teile angelegte Serie besteht aus Fullband-Performances aus dem Room & Board Studio von Ray Kennedy in Nashville, Tennessee. Mit ihrem ungeschliffenen Vortrag als Markenzeichen stürzt sich die 68-Jährige hier in großteils bluesiges Material vom Opener Blue Christmas Lights, über das von Chuck Berry bekanntgemachte Run Run Rudolph, hier mit hübscher Vic Flick-James Bond Gitarre veredelt, übliche Verdächtige wie Merry Christmas Baby ("I haven´t had a drink this morning, but I´m all lit up like a christmas tree") oder Christmas in New Orleans  bis zum funkig-verständnisvollen Santa Claus Wants Some Lovin.

Bevor noch die launige Vorlage für den Albumtitel als Zugabe im Elvis (Costello)-Modus erklingt, gab es schon den Uptempo-Rocker der seligen Ramones Merry Christmas (I Don´t Wanna Fight) als Rausschmeißer.

Und wer weiß, wie oft sich Auftritte wie dieses Live-Sixpack noch jähren werden - Lu Williams musste sich im letzten Jahr nach einem Schlaganfall erst wieder ins Leben und auf die Bühne zurückkämpfen: Ich weiß nicht, ob ich aufstehe und singe oder mich wie eine alte Blues-Person hinsetze. Aber wir werden es herausfinden.

www.lucindawilliams.com 
TIPP

 

.

x mas 12 20 nutcracker

gary barlow - the dream of christmas

Polydor - Universal

Auch schon länger veröffentlicht, aber leider immer noch nicht in der Redaktion angelandet: Gary Barlow, seines Zeichens wieder (mittlerweile graumeliert-backenbärtiger) Take That-Leadsänger, veröffentlicht sein erstes Weihnachtsalbum The Dream Of Christmas.

Am Titeltrack konnten sich Fans bereits vor Release des Ende November ins Regal gestellten Werkes wärmen, des weiteren gab es mit Sleigh Ride noch eine zweite Single vorab. Barlow wandelt im Christmas Sweater meist auf von Kollege Robbie Williams selbstironisch freigestapften Pfaden, so gibt er etwa mit West-End-Blondine Sheridan Smith im Video zu How Christmas Is Supposed To Be das mittelalte, sich neckend-nervende Weihnachtspärchen (und streift am Ende als Hausmann die gelben Spülhandschuhe über).

Es gibt viel swingende Big Band, sichere Nummern wie Donny Hathaways This Christmas, leicht schnulzige Balladen (gern im Duett) und weitere auflockernde Gasteinlagen wie die der (selbst Weihnachtsklang-erfahrenen) Puppini Sisters. Das meiste davon vorhersehbar, doch es hätte schlimmer kommen können im Insel-Charts-Schneeflockengestöber.

www.garybarlow.com

 
x mas 12 21 G Barlow

patrice presents rocksteady christmas

Freibank

Immer einen Stein im Brett haben an dieser Stelle (vor)weihnachtliche Reggae-Klänge, gern ordentlich gereift. Genau dies hatte Patrice ("sehr spontanes Album, die Jahreszeit fortgeschritten") mit der noch knapp vor dem Fest gelaunchten Rocksteady Christmas-Sammlung im Auge.

Doch halt, nostalgisch ist allein das freundlich-entspannt schunkelnde Vintage-Klanggewand - die Aufnahmen sind neueren Datums. Der mittlerweile auch schon Jahrzehnte aktive p.c.Artist, schon 2006 auf der Cinesoundz-Kopplung Rhythm of Peace mit von der Partie, nimmt hier auch selbst (mit einer Midtempo-Fassung von Whams unvermeidlichem Last Christmas) am Geschehen teil.

Junge & alte Gäste wie Ala.ni, Bassmann Lloyd Parks, Half Pint, The Tamlins, Teddy Teclebrhan und die inbrünstig gospelnde I-Threes-Legende Judy Mowatt sind hier das Salz in der Suppe, wobei Tuff Gong-Urgestein Nadine Sutherland mit Silent Night das vorhersehbarste Stück beisteuert und Fachkräfte wie Desi Jones, Robbie Lyn, Dwight Pinkney ungefeatured mitwirken.

Jamaica als Christmas Island. Gerade wenn man vernimmt, was Shaggy aktuell Maues zum Thema gelauncht hat: doppelt schade, dass die 8-Track-Compilation nur digital erscheint. Wie wär´s: vielleicht im nächsten Jahr - noch um ein paar Tracks ergänzt - als Vinyl?

www.patrice.net

TIPP

 

 

 

 

 

 

 

 

x mas 12 20 toriKelly

x mas 12 20 CharlesBrown 2

 

 

 

audiobookz: Hol oma von der bowle weg

Neue Weihnachtsgeschichten mit der buckligen Verwandtschaft - argon hörbuch
An dieser Stelle schon des öfteren zu Gast: Herausgeber Dietmar Bittrichs Serie in Hörbuchform versammelter Weihnachtsgeschichten mit der buckligen Verwandtschaft. Auf die Gefahr hin, dass sich auf den diesmal zwei CDs dieser achten Buchfolge bei Argon (als Print-Version im Vorjahr bei rororo erschienen) bereits kleine Deja-Vu´s einstellen, kann die geneigte Hörerin auch heuer eventuellen Ähnlichkeiten zum selbst unterm Baum oder am Bowle-Glas Erlebten nachspüren. Ggf. auch unter dem sicheren heimischen Kopfhörer, falls die zuletzt ebenfalls geneigte Inzidenzkurve doch noch einen Strich durch individuelle Verwandtschaftsbesuche machen sollte. Wie immer wird wohl herauskommen: "das beste Weihnachten, das wir dieses Jahr bekommen konnten." Bislang erschienen: Aber erst wird gegessen (2013), Opa kriegt nichts mehr zu trinken! (2014), Diesmal bleiben wir bis Silvester! (2015), Driving Home For Christmas (2017) und Blut ist dicker als Glühwein (2018) & Was macht der Mann da unterm Baum? (2020). Die Fest-Familie bekommt also Zuwachs - sicher nicht den letzten.

http://dietmar-bittrich.de/weihnachten

www.argon-verlag.de
  

x mas 12 20 WAS macht der Mann

Großmutter, warum hast Du so ne rote Nase? ...

bookz: heinz ehrhardt - frohes fest !

Lappan Verlag

"Was wär´n Gedichte ohne Reim?..." Humorist Heinz Erhardt ("in der Schule kein Fortkommen. Ich machte, daß ich fortkam.") verweist aus dem Jenseits bis heute Kollegen wie Loriot oder Otto Waalkes auf die Plätze, wenn es um den pointentechnisch treffsichersten wie beliebtesten Komiker Deutschlands geht. Bei Lappan erschien neben weniger Bedeutsamem aus der Weihnachtscartoon-Bäckerei (s.u.) nebst einem Adventskalender schon im vorigen Jahr Frohes Fest!, wenig einfallsreich betitelt zwar, aber eben mit der wirklich gelungenen Kombi aus Ehrhardtschen Sinnsprüchen zum Gelingen des selbigen und den hingetupften Illustrationen des Kasseler SZ- & NZZ-, Die Zeit- (& Eulenspiegel-)Cartoonisten mit dem sprechenden Namen Gerhard Glück (behauptetermaßen "kein Pseudonym, eher schon Programm"): Das wirkungsvolle Duett-Büchlein war so schnell vergriffen, dass unser Rezensionsanliegen erst in dieser Saison erfüllt werden konnte. Da es immer noch jede Menge Humor braucht derzeit, hat sich in dem Fall das Warten gelohnt.


http://heinz-erhardt.de * www.gerhard-glueck-bilder.de *

www.carlsen.de/lappan
TIPP

1 x mas Ehrhardt

⭐cOMICz: scrooge / Adventsgeschichten mit den X-Men / Klaus - bundle / clever & Smart - frohe Feiertaaaage ! / petzis weihnAchtsreise / das Snoopy-super-winter-ferienbuch / Alle Jahre wieder / Frohes Fest ! - Cartoons

Toonfish - Splitter * Panini * Carlsen

Es gibt sie in erklecklicher Zahl - neue Übersetzungen und Ausgaben von Charles Dickens´ berühmter Christmas Carol. Zu den Lese- und Vorlesefassungen gesellt sich aktuell auch eine Graphic Novel, die die Story etwas modifiziert und im Titel gleich die Hauptfigur präsentiert: Scrooge. Im Untertitel erst: Eine Weihnachtsgeschichte.

Der alte Miesling Ebenezer ist ein menschenfeindlicher Geizhals. Sein kaltes Herz kommt auch zum Heiligen Abend nicht auf eine normale Betriebstemperatur. Als ihm just dann der (eher drollige als furcheinflößende) Geist seines ehemaligen Geschäftspartners Marley erscheint, geht es auf eine Tour durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Ein gelungener Kunstgriff - im Original verteilt sich Marleys Rolle dagegen auf drei verschiedene, (für Kleinere auch gruseligere) Gespenster.

Ohne alles preiszugeben: am Ende wartet mit Tiny Tim auch eine ganz neue Rolle auf den scheinbar unverbesserlichen Alten, der zweifelt, "ob er jene seltsame Weihnachtsnacht erlebt oder nur geträumt hatte."

Szenarist Rodolphe (R.D.Jacquette) & Kinderbuch-Illustratorin Estelle Meyrand mit einem abgerundeten Weihnachts-Märchen für die ganze Familie.

TIPP
 
 

x mas 12 20 WEIHNACHTENMITDENDCSUPERHELDEN

www.splitter-verlag.de

 

Obacht, Mutanten-Fans.

Nach den zwei Bänden über Weihnachten mit den DC- bzw. Marvel-Superhelden gibt es mittlerweile auch einen ganz den auf Stan Lee und Jack Kirby zurückgehenden X-Men, also den im Kino milliardenschweren Serien-Figuren Wolverine, Professor X, Cyclops, Jean Grey, Storm und Rogue aus dem Marvel-Universum gewidmeten Kalender für die Vorweihnachtszeit.

Hinter dem Spotlack-Cover verbirgt sich jeden Tag eine neue, festliche Kurzgeschichte aus der Mutanten-Welt, die ein Gefühl dafür vermittelt, dass auch und gerade die erklärtermaßen besinnlichste und fröhlichste Zeit des Jahres einiges an Stress auch für Kolleg(inn)en wie Deadpool, Domino, Gambit oder Jubilee & Anhang mit sich bringt. Chad Bowers, Chris Claremont & Chris Sims texten, die Zeichnungen stammen von Chip Zdarsky, Marco Failla, Pere Pérez oder Terry Dodson.

https://paninishop.de/comics/superhelden/x-men/

 

1 x mas slidef Comics

 

Der etwas andere Santa Claus. "Heute kennt jeder seinen Namen. Aber nur wenige wissen, wer er ist. Oder was ihn anspornt. Das ist seine Geschichte."

Der weihnachtliche Held Klaus, den sich das von Batman bekannte Team Grant Morrison (Doom Patrol) und Dan Mora (Teen Titans) ausgedacht haben, rauscht auf seinem von Wölfen gezogenen Schlitten durch ein winterliches Fantasy-Land und beschützt mit seiner Kraft die besinnlichste Zeit des Jahres rund ums Julfest vor allen Gefahren...

Dieser heroische, coole, durchttrainierte Weihnachtsmann mit Zugang zu den geheimnisvollen Waldgeistern trägt ein Schwert - und hat wenig mit dem allseits bekannten, von Coca Cola rundlich geformten Santa zu tun, der durch US-Kamine rutscht (wenn er mal nicht steckenbleibt). Fantasy-Klaus dagegen streitet mit jedem Satz für das Gute im mittelalterlich anmutenden Grimsvig und Umgebung.

Und was für eine Rolle wohl der teuflisch aussehende Schneemann vom Cover des zweiten Bandes spielen wird?

Mittlerweile gibt es zum Fest ein Bundle aus beiden erhältlichen Klaus-Sammel-Bänden.

https://paninishop.de/klaus-fantasy-comics

 

x mas 12 21 Comic Klaus2

 

Damit es Fans der iberischen Slapstickhelden Clever & Smart im Zuge der zahlreichen Wiederveröffentlichungen der Dauerbrenner-Serie auch über die freien Tage zum Jahresende nicht allzu langweilig wird, ließ der aus dem letzten Bild auf Seite 46 grüßende Zeichen-Maniac Francisco Ibáñez (*1936) zur letztjährigen Saison bereits den vorliegenden Sonderband Nummer 6 mit einer "besinnlichen Weihnachtsgeschichte" auf die Leserschaft los, der dennoch etwas unterging.

Es geht gewohnt überdreht und chaotisch zu, doch bald merkt der geneigte Leser, dass trotz Jeff Smarts Santa-Verkleidung und Fred Clevers Rennereien als Rudolph auf dem Cover es über die Langstrecke drinnen nicht durchgängig ums Weihnachtsfest, sondern um alle spanischen Feiertage im Dezember geht. Aus einer Fußnote erfährt man gar, dass der sogenannte Dia de los Innocentes am 28.12. etwa unserem ersten April entspricht - es darf hemmungslos gealbert werden.

Ohne zu spoilern: Clever und Smart sollen Fräulein Ophelia zuliebe die Feierlichkeiten am Ende des Jahres mit ausrichten... Na denn: ¡Felices fiestaaas! - Frohe Feiertaaaage!

 x mas 12 21 clever und smart sonderband 6 frohe feiertaaaage
 

Für Petzis Weihnachtsreise schickt der Carlsen Verlag eine seiner ältesten Comic-Figuren ins (Schlitten-)Rennen. Die Petzi-Reihe wurde ab 1951 von ihren dänischen Erfindern Carla und Vilhelm Hansen veröffentlicht (im Original: Rasmus Klump) - schon zwei Jahre später gab es sie auch in deutschen Bilderbüchern - der Anfang einer langen Erfolgsgeschichte über mehrere Generationen hinweg.

Gegenwärtig vom in Dänemarl lebenden Franzosen Thierry Capezzone im Geiste der Hansens getextet und gezeichnet, sind Pfannkuchen-Liebhaber Petzi-Bär und Co (der schläfrige Seebär, Werkzeug-Pelikan Pelle, Pingo Pinguin sowie die beiden Schweinchen Würstl und Speck) normalerweise mit ihrer "Mary", auf den Weltmeeren unterwegs. Doch im vorliegenden Band geht es in der Adventszeit mit dem Weihnachtsmann-Schlitten und seinen Rentieren hoch über die schneebedeckte Landschaft hinaus in die Lüfte... Für die Pixibuch-Fraktion.
www.carlsen.de

 

x mas 12 21 Shaggy

 

Als Freund von Charles M. Schulz´ klassischer Shorties-Bande muss man kein Fan hiervon sein - doch bei mäßig originellen Mitmach-Produkten wie dem vorliegenden Snoopy Super-Winter-Ferienbuch geht es halt darum, den Lese-Nachwuchs schon früh auf die Lil´Folks zu eichen.

Hierzulande ist diesbezüglich zwar noch Luft nach oben, doch international gehören Charlie Brown, Linus, Peppermint Patty, Lucy und vor allem Snoopy allemal zu den Lieblingsfiguren vieler Kinder. Dabei gibt es unter den meist auf nur vier Bilder aufgeteilten winterlichen Cartoons auch das eine oder andere Highlight, das wohl eher die mit- oder vorlesenden Erwachsenen anspricht, etwa, wenn Snoopy auf dem Dach seiner Hütte über "diesen Irren mit dem Schlitten" philosophiert: "Jemand, der mit einer Bande von Rentieren von Haus zu Haus fliegt - und das auch noch mitten in der Nacht - kann eigentlich nicht ganz richtig im Kopf sein." Eingestreut für die Schulkinder sind dann Activity-Spiele, Zeichenanleitungen, Bilder zum Vervollständigen und kleine Rätsel. Macht immerhin 128 Seiten insgesamt - ab 7 Jahren das Ganze..

 ⭐ x mas 12 21 Book Snoopy
 
Ja und dann wäre da noch die Cartoon Meterware à la Miguel "Gegen den Strich" Fernandez oder Ralph Rute, des Mario Barth der Witz-Zeichnung. Auch diese beiden legen zum Saisonende högscht ähnlich gestaltete Werke vor: quasi quadratisch, grünlich und Santa muss vorn drauf. Innen bunt, beliebig - und selten komisch. "Cartoons rund um die (un)besinnlichste Zeit des Jahres - von niedlich bis bissig" meint der Waschzettel dazu. Fernandez´ Frohes Fest! ist weniger dröge & etwas frecher - Santa als Coca Cola-Addict, auch mal in Friesen-Nerz-Gelb (wegen Klimawandel) und die Nikolaus-Schokolade schmeckt nach Schweissfuß - mit Tendenz zum WC-Witz: auch Rudolphs Hamörrhoiden leuchten. Bei Ruthes Alle Jahre wieder! (Bitte nicht!) ist dann komplett Schluss mit lustig - von vorn bis hinten null Lacher garantiert."Kauf dies Buch von Ruthe, pack es untern Baum, es glitzert und ist witzig, auch teuer ist es kaum." Nuff said.
Ouch!
x mas 12 21 Book Frohes Fest miguel

weihnachts-gewinnspiel 2021 / abba - little things - CD /  ltb- Sonderbände

Polar Music / Universal * Egmont Ehapa Media ⭐ Weihnachts-Gewinnspiel 2021 ...

x mas 12 21 abba Little things 2

1 Frohes Fest in Entenhausen zumindest... Alle Jahre wieder gibt es zuverlässig einen Weihnachten-Sonderband bei den unkaputtbaren Lustigen Taschenbüchern. 2021 ist die Nummer 27 dran, mit einer bewährten Mischung aus recycelten Beiträgen der weltweiten LTB-Familie und neuen Geschichten zum Fescht. Vorausgegangen war in diesem Jahr gar ein Sonderband zum Nikolaus mit postalischen Späßen, einer Invasion der Napfkuchen und dem Geist der Weihnacht. Steht nostalgischem Schmökern nur noch die richtige Antwort auf die Gewinnspielfrage 2021 (s.o.) im Wege: Es befinden sich drei der Lustigen Weihnachts-/Nikolaus-Taschenbücher im Geschenke-Pool!

WEIHNACHTS-GEWINNSPIEL!
X-MAS ............
GEWINNSPIEL-1
2021!

X-MAS ............
GEWINNSPIEL-2
2021!

1 slide LTB X Mas

Ob Stiefel, ob Sack - Tick, Trick & Track! Donalds drei Neffen sind beide Male Teil der Bescherung... Und ABBAs erste Weihnachtsnummer Little Things kommt in hübsch nordisch-pullovriger Verpackung als CD hereingeschneit.


Last but not least - die saisonalen Aussichten? Wolkig - leider. Nicht nur aber zuverlässig gerade am Jahresende wird Kultur weiter flächig als Pandemietreiber missverstanden und per Holzhammer dichtgemacht. Andererseits - es kann eigentlich nur besser werden, oder?


In diesem Sinne und trotz alledem -

Season´s Greetings - Merry Christmas and a Happy New Year!

⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐⭐

 

x mas 12 21 live pasinger fabrik

...und nach dem Fest geht´s zur 2022er-Film-Kalender-

Neujahrs-Verlosung - ab 30.12.21 ...

Watch this space.
© cinesoundz 2021