• BOOKz
  • Filme der 2010er... And the Oscar® goes to?

Filme der 2010er... And the Oscar® goes to?

Oscars® 2022

Oscar®-Time again. Die 94. Academy Awards gehen trotz Ukraine-Krieg in der Nacht zum Montag über die Bühne.

Brachte die Pandemie zuletzt noch die Abläufe der weltgrößten Eskapismus-Show aus der Traumfabrik Hollywood ernsthaft durcheinander, der Krieg in der Ukraine brach dafür zu spät aus. 🇺🇦

Dennoch wird die bedrohliche Lage im Osten Europas Red Carpet-Defilée & Gala beeinflussen. Ähnlich spannend, wie die Frage nach den Entscheidungen in den populärsten Kategorien, ist in diesem Jahr, ob es tatsächlich eine Videoschalte zum umtriebigen Diener des ukrainischen Staates, Wolodymyr Selenskyj, geben wird. Mit-Moderatorin Amy Shumer (Life & Beth) brachte den mit allen Social Media-Wassern gewaschenen Präsidenten als Redner ins Spiel und aus Polen meldete sich der mit der Produktion eines Filmes über den Ukraine-Konflikt beschäftigte Sean Penn. Er würde seine beiden Oscar-Statuen - für Mystic River (2004) & Milk (2009) - aus Protest "einschmelzen", sollte die Academy dem von Penn vor der Eskalation noch interviewten Selenskyj ein geneigtes Millionenpublikum für seine Sache vorenthalten. 🇺🇦

Noch hüllen sich die Veranstalter in Schweigen. Man darf also doppelt gespannt sein, ob der lt. Penn "schamloseste Moment in der Geschichte Hollywoods" eintritt oder Selenskyj auch auf dieser weltweit erleuchteten Bühne erneut zu punkten vermag. 🇺🇦

Ach ja, die Nominierungen. Safe bets? Dem handwerklich perfekten Dos Oruguitas von Lin-Manuel Miranda aus dem (doppelt musikalisch, auch für den Score nominierten) Animations-Favoriten Encanto sollte der Oscar für den besten Song kaum zu nehmen sein (obgleich mit Billie Eilishs No Time To Die ein Bond-Track antritt)...Ay mariposas!

TV-TIPP

1 Pro7 Logo

 

 

1 Oscars21 Logo

ab 23:10 red - ab 02.00 Academy Awards Pro7

Bei der Regie, den Filmen & Darsteller*innen gehen u.a. Spencer, Belfast, Dune, Licorice Pizza, Nightmare Alley und West Side Story aussichtsreich ins Rennen (nebst einem erneuten Außenseiter aus Fernost: Drive My Car).

Bei den technischen Kategorien gibt es das alljährlich neue Verteilspielchen zwischen diversen Blockbuster-Produktionen, wobei der rechtzeitig zur Gala corona-infizierte Deutsche Gerd Nefzer auf seine zweite Trophäe (nach Blade Runner 2049) im Bereich Beste Visuelle Effekte für Dune hoffen darf.

Also: Streichhölzer unter die Augenlider, fellow night owls!

100 filme der 2010er

Jürgen Müller (Hrsg.) - Taschen

Books 03 22 100 movies of the 2010s 1


Joaquin Phoenix´ ikonischer Joker-Augenblick - in Wärmebild-Optik. Drinnen wird es optisch spannender - u.a. mit 100 Filmplakaten.

Herausgeber Jürgen Müller hat in bewährter Manier mit einer guten Handvoll weiterer Autor*innen 100 Filme der 2010er Jahre versammelt - und mehr... denn mit Quentin Tarantinos Once Upon a Time … in Hollywood (2019) erfährt ein weiterer, `hundertunderster´ Film zu Beginn des Buches eine besonders ausführliche Würdigung.

Müller selbst und Philipp Bühler befassen sich anhand dieser speziellen Hollywood revisited-Mär in ihrer über 25-seitigen Einleitung mit den Eigenarten des Kinos der - genau - letzten 10 Jahre... 

www.taschen.com/de/catalogue/film/all/04475/facts.100filmeder2010er

TIPP

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Präparierung auf die Nacht im Dolby Theatre, Hollywood mag der vorliegende Band aus der Dekaden-Filmbuchreihe bei TASCHEN dienen, umfasst er doch eine ausführliche Liste der Oscar®-Gewinner von 2012 bis 2021.

Warum 2011 hier wohl fehlt? Zu den 2010er Jahrgängen zählt 2010 nach der gewählten Systematik selbst schon nicht mehr, dafür das Jahr 2020. Und auch was die Hunderter-Auswahl angeht, ließe sich natürlich trefflich streiten. Etwa, ob die mediokre Comedy Brautalarm oder ein Bodycount-Machwerk wie John Wick eine Berücksichtigung bei den besten (oder zumindest bemerkenswertesten) Filmen der Dekade verdient, diverse andere Filme (Rocket Man, Green Book, Spring Breakers, Lincoln, Blade Runner 2049, Ex Machina) dagegen nicht...

Die 2010er Jahre verdienen die ihnen hier zukommende Beachtung allemal - als erstes Jahrzehnt mit ernsthafter Konkurrenz für die große Leinwand als Sehnsuchtsort: die in einem heftigen Verdrängungswettbewerb befindliche Streaming-Konkurrenz klopft deutlich vernehmbar an die Tür.

Die Ausstattung mit den jeweiligen Postern, vielen Filmbildern, Biografien von Schauspielern & Regisseuren, sowie weiteren Hintergrundinformationen nebst Register & Filmindex tut ein übriges für Filmfans, sich auch diesen Dreikilo-Kompakt-Wälzer ins Regal zu wuchten.


© www.taschen.com

© text: cinesoundz 02-2022 🇺🇦